Funke Futterdosierer für Fasanenfütterung

65,00 

zur nachträglichen Montage
Ausführung: Dosierer Fasanenfütterung
Art.-Nr.: SO.104.12.013
Versandkostenfrei für alle Lieferungen innerhalb Deutschlands
Die länderspezifischen Vorschriften des Jagdgesetzes sind zu beachten!

42 vorrätig

Beschreibung

Beschreibung

In Gehegen, Tierparks und auch Revieren kommen unter anderem so genannte Fütterungsvorrichtungen zum Einsatz, die vielfältigen Anforderungen genügen müssen. Sie müssen sowohl Futtermittel in ausreichender Menge aufnehmen und in verschiedenen Korngrößen verarbeiten können, als auch bei jeder Witterung zuverlässig funktionieren. Gleichzeitig sollte der Futtervorrat gegen „Räuber“ wie Mäuse, Ratten, Krähenvögel oder Tauben geschützt sein.

Der Funke Futterdosierer löst diese Anforderungen optimal. Er wird einfach an bereits vorhandene Futterbehälter mittels einer im Lieferumfang enthaltenen Halteplatte angeschraubt. Es handelt sich dabei um einen transparenten, stabilen Dosierer. Innen liegend ist ein Verteilerstern angeordnet, der die Körner zu den verschiedenen Austrittsöffnungen führt. Die außen angeordneten Löcher sind durch Drehen auf verschiedene Korngrößen einstellbar (z. B. Mais – volle Lochweite, Weizen – halbe Lochweite).

Die Dosiereinheit kann mit wenigen Handgriffen in ihre Einzelteile zerlegt werden und ist dementsprechend leicht zu reinigen. Die Dosiereinheit ist so konstruiert, dass die jeweiligen Körner nicht selbstständig herausrieseln können, aber auch keine Futterreste nach der Entnahme im Inneren verbleiben. Ein weiteres Plus: Eine im Lieferumfang enthaltene Dichtung an der Halteplatte sorgt neben der kleinen außen liegenden Wassertropfkante dafür, dass das Futter trocken bleibt. Bitte beachten Sie bei der Montage, dass die Unterkante des Dosierers bis zum Boden einen Mindest-Abstand von 37 cm hat, damit Tauben nicht an das Futter gelangen.

AUFBAUANTLEITUNG | Funke Futterdosierer für Fasanen

Vorteile

  • optimale Dosierung durch Funke-Futterdosierer, dadurch bis zu 30 % Futtereinsparung möglich
  • einfach nachträglich unter bestehende Futterbehälter zu montieren (eine Öffnung von idealerweise 10-11 cm wird hierzu benötigt)
  • gezielte Einstellung des Dosierers auf verschiedene Korngrößen möglich (Mais, Sonnenblumenkerne, Weizen etc.)
  • Mit kleiner, außen liegender Wassertropfkante
  • lässt sich leicht reinigen
  • kein Herausrieseln des Futters durch innen liegenden Verteilerstern

Lieferumfang

transparenter Futterdosierer mit Verteilerstern, 4 Schrauben, 4 Unterlegscheiben, Rundschnurdichtung Halteplatte, Aufbauempfehlung

Die länderspezifischen Vorschriften des Jagdgesetzes sind zu beachten!

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Das könnte dir auch gefallen …