Funke FoxBox DN 200

355,00 

Kunstbau
Art.-Nr.: SO.104.12.015
Versandkostenfrei für alle Lieferungen innerhalb Deutschlands
Die länderspezifischen Vorschriften des Jagdgesetzes sind zu beachten!
Weka

97 vorrätig

Beschreibung

Beschreibung

Die FoxBox DN 200 ist ein Fuchsbau aus Kunststoff. Durch ihren Einsatz ist die Kontrolle und Bejagung der Fuchspopulation im Revier erheblich einfacher. Bei Beachtung der Grundregeln beim Einbau der FoxBox ist der gewünschte Erfolg vorprogrammiert.

Die Konstruktion basiert auf langjährigen Erfahrungen mit Kunstbauten und bietet dem Anwender eine preiswerte Version mit hohem Gebrauchswert. Aus dem Einbauset kann sowohl die U-Bauform mit zwei Ausgängen (hat sich am besten bewährt), als auch die Y-Bauform mit einem Ausgang hergestellt werden.

Seit 1995 ist im LJV NRW (Landesjagdverband NRW e.V., Biotop- und Artenschutzzentrum) in Rheinberg die FoxBox eingebaut und erfolgreich im Einsatz. Sie wird gerne und problemlos von Füchsen angenommen und kann daher vom Wildmeister Thomas Berner empfohlen werden.

Ferner gibt es Berichte „Zwei Winter danach – die Erfahrungen mit Fertigbauen“ Ausgabe der Zeitschrift Wild und Hund 16/2001 sowie viele Jäger, die gute Erfahrungen bei der Baubejagung mit der FoxBox gemacht haben.

AUFBAUANLEITUNG | Funke FoxBox DN 200

Vorteile

  • einfacher Transport zum Aufbauort, da alle Komponenten leichtgewichtig sind
  • leichte Anpassung an die örtlichen Gegebenheiten, die Einlauf und Auslaufröhren lassen sich variabel, der Geländeneigung entsprechend, abwinkeln
  • die gute Isoliereigenschaft des Kunststoffkessels fördert die schnelle Aufnahme des Kunstbaus durch den Fuchs
  • einfacher Einbau auch mit Handgeräten möglich
  • für Teckelbejagung bestens geeignet

Lieferumfang

12 Rohre mit spezieller Lauffläche und angeformter Steckmuffe DN 200 mm – Länge je Rohr 1000 mm, 5 Bögen, 1 Y-Stück, 1 Kessel Ø 600 mm, 1 Kesselabdeckung, 2 Durchgrabschutzplatten.
Aus dem Set lässt sich je nach Bedarf sowohl eine Y-Form mit einem Ausgang als auch eine U-Form mit 2 Ausgängen herstellen.

Die länderspezifischen Vorschriften des Jagdgesetzes sind zu beachten!

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Das könnte dir auch gefallen …